Sterilisation / Einführung in die Sterilisation (Fernlehrgang)

Allgemeine Hinweise zum Ablauf von Fernlehrgängen finden Sie hier (bitte anklicken).

Zielgruppe

Der Lehrgang “Einführung in die Sterilisation” richtet sich an Instrumentenaufbereitungspersonal ohne einschlägige Vorbildung bzw. mit geringen Vorkenntnissen. Der Lehrgang kann diesem Personenkreis zur Vorbereitung auf den Lehrgang “Technische/r Sterilisationsassistent/in, Fachkunde l" dienen.

Lehrgangsziel

Dieser Fernlehrgang für Einsteiger und ZSVA/AEMP-fachfremdes Personal gibt in leicht verständlicher Weise eine Einführung in die Instrumentenaufbereitung. Es werden Grundlagen der Desinfektion, Sterilisation und Instrumentenaufbereitung vermittelt mit dem Ziel, die Teilnehmer mit den für ihre Tätigkeit wesentlichen Grundkenntnissen vertraut zu machen und sie auf die Teilnahme am Fachkunde I-Lehrgang vorzubereiten (die Teilnahme an diesem Lehrgang ist für Fachkunde I-Teilnehmer nicht  zwingend).

Lehrgangsablauf

Der Lehrgang umfasst 6 Lehrbriefe im Umfang von je ca. 40 Seiten einschl. Arbeits- und Aufgabenbögen, welche dem Lehrgangsteilnehmer regelmäßig übersandt werden. Die vom Lehrgangsteilnehmer bearbeiteten Aufgaben werden von seinem Studienleiter korrigiert und dem Teilnehmer jeweils mit den Folgelehrbriefen benotet zurückgegeben.

Lehrgangsinhalte

Wichtige rechtliche Rahmenbedingungen - Vorschriften und Regelungen - Unfallverhütungsvorschriften - Grundlagen der Mikrobiologie, Desinfektion und Sterilisation - Chemische  Desinfektion - Aufbereitung von Medizinprodukten nach den Regelungen der RKI-Richtlinie (Abschnitt C 2.2), Grundlagen der Sterilisation.

Lehrgangsbeginn und -dauer

Beginn: Jederzeit.

Regelstudienzeit 4 Monate; Verkürzung nach einzelvertraglicher Regelung je nach Lehrgangsfortschritt möglich. Bei Bedarf kostenfreie Betreuung im Rahmen des Lehrganges 12 Monate über die Regelstudienzeit hinaus.

Kursdaten: 
TerminZum Kurs anmelden
Nach Vereinbarung

Prüfung und Teilnahmebestätigung

Prüfung: Keine. Die Teilnahme wird durch eine Teilnahmebestätigung mit Leistungsbewertung bescheinigt.

Teilnahmevoraussetzungen

Keine. Vorkenntnisse sind für Teilnehmer an diesem Lehrgang nicht erforderlich.

Teilnahmegebühr

EUR 723,- (inkl. ges. MwSt.), zahlbar in 3 Monatsraten à EUR 241,- (inkl. ges. MwSt.)

Flyer

den aktuellen Flyer finden Sie hier

Das Anmeldeformular finden Sie hier

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen Fernlehrgang Einführung in die Sterilisation sowie die Allgemeine Geschäftsbedingungen (bitte jeweils anklicken).